Freiwillige Feuerwehr Hage

Offizielle Internetseite OrtsFW Hage

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Technik TLF 16/25

TANKLÖSCHFAHRZEUG TLF 16/25

E-Mail Drucken PDF

Rufname: "Florian Aurich 16-24-1"

Fahrgestell: Mercedes
Aufbau: Schlingmann

Das Tanklöschfahrzeug TLF 16/25 löste im November 1998 das bis dahin im Dienst befindliche TLF 8/18 der Freiwilligen Feuerwehr Hage ab.

Das TLF 16/25 rückt aufgrund AAO (Alarm- und Ausrückordnung) in der Regel als erstes Fahrzeug zu Einsätzen aus. Es transportiert eine Staffelbesatzung (6 Personen) und besitzt einen fest installierten Wassertank von 2500 Litern. Ausserdem befinden sich 120 Liter Schaummittel an Bord.

 

 

 

Ausstattungsmerkmale u.a.:

  • Rettungsschere und Spreizer (diese Geräte finden Verwendung bei techn. Hilfeleistungen)
  • Hebekissensatz (zum Heben von Lasten bis zu 24 Tonnen)
  • Tempest-Lüfter (ein Überdrucklüfter, welcher ein Gebäude binnen Minuten vom Rauch befreien kann)
  • Die Haspeln wurden durch sogenannte "Schlauchtragekörbe" ersetzt
  • Rettungskoffer (mit Infusionen, Beatmungsbeutel, BurnPacks, etc.), Reservelungenautomaten für die Pressluftatmer, sowie ein Kreislaufkoffer, welcher Traubenzucker und alkoholfreie Getränke (wichtig zur Regeneration) für PA-Träger

Neben zwei im Mannschaftsraum integrierten Atemschutzgeräten, die sich bereits während der Fahrt anlegen lassen, wurden zwei weitere Geräte auf der in Fahrtrichtung linken Seite untergebracht.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 07. Dezember 2012 um 17:16 Uhr  

Wetterwarnung